caritas

Der Caritasverband Rhein-Mosel-Ahr e.V., Fachdienst Migration – Psychosoziales Zentrum für Flüchtlinge (PSZ) – sucht ab sofort für die Geschäftstellen Mayen und/oder Andernach sowie Ahrweiler eine/n

Dipl.-Psychologe m/w/d

50 % – Vergütung nach AVR – vorerst befristet bis 31.12.2019

mit Aussicht auf Verlängerung

Tätigkeiten: Diagnostik und Therapie mit geflüchteten Erwachsenen traumatherapeutische Interventionen psychologische Stellungnahmen Multiplikatoren- und Öffentlichkeitsarbeit Qualifikation: Dipl.-Psychologe/in, Master of Science psychotherapeutische Zusatzausbildung von Vorteil Voraussetzungen: Interkulturelle Kompetenz Erfahrungen im Bereich der Traumatherapie und der Arbeit mit geflüchteten Menschen Teamfähigkeit Bereitschaft mit Sprach- und Kulturmittlern zu arbeiten Engagement, Flexibilität und Organisationstalent eigenständiges Arbeiten Informationen: Markus Göpfert, Leitung PSZ Tel. 02651 — 98 69-140 goepfert-m@caritas-mayen.de Bewerbung an: Caritasverband Rhein-Mosel-Ahr e.V. St.-Veit-Str. 14 56727 Mayen